Der nächste Schritt in Richtung Industrialisierung ist getan. Mit einer neuen liegenden Plattensäge der Fa. Biesse, ist die Reichelt Gruppe nun noch schlagkräftiger was den Zuschnitt von Plattenmaterial angeht. Zudem ist es eine enorme Erleichterung für die Mitarbeiter. Durch die integrierte Lager und Resteverwaltung, wird nun auch verschnitt eingespart.